Adhäsionsfolien haften ohne Klebstoffe auf glatten und glänzenden Untergründen. Dies geschieht durch die Anziehungskraft der Moleküle zwischen beiden Materialien (Folie und Untergrund). Voraussetzung einer Adhäsion ist, dass sich die Moleküle so nah wie möglich kommen. Daher eignen sich diese Folien nur für glatte, fett- und staubfreie Glas- und Kunststoffoberflächen.

Diese Folie ist jederzeit wiederverwendbar.